14. OL-Meisterschaft Einladung

Sportschule der Bundeswehr lädt ein zur
14. Offenen Orientierungslaufmeisterschaft der Bundeswehr nach Warendorf.

Bereits zum 14. Mal wird vom 02. bis 04. Juni 2020 die Offene Orientierungslaufmeisterschaft der Bundeswehr durchgeführt. Nach jahrelanger Durchführung bei der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf, einem Abstecher zur Luftlande- und Lufttransportschule Altenstadt und nach zuletzt mehrmaliger Durchführung beim Ausbildungszentrum Munster, hat in diesem Jahr wieder die Sportschule der Bundeswehr in Warendorf die Ausrichtung übernommen

Erwartete Teilnehmer sind interessierte Soldatinnen und Soldaten, ziviles Personal der Bundeswehr, Ehemalige und Reservisten der Bundeswehr sowie Gäste von Polizeibehörden und der Bundespolizei bis zu einer Anzahl von max. 70 Teilnehmern (begrenzte Unterkunftskapazität).

Die Berücksichtigung der Anmeldung erfolgt nach dem Zeitpunkt des Einganges der Anmeldung.

Geplanter Zeitablauf:

Dienstag       02.06.2020   
– 16:00 Uhr    Anreise/
16:00 – 18:00 Uhr   Warm Up

Mittwoch        03.06. 2020 
2 x Sprint-OL – Einzellauf mit Mannschaftswertung Damen und Herren

Donnerstag   04.06.2020      
Klassik-OL mit Einzel- bzw. Teamlaufwertung

Freitag           05.06.2020         
Abreise


Wertung:

Einzel für Sprint- und Klassik-OL nach Damen (-39 und 40+) und Herren (-39, -49 und 50+)

Mannschaftswertung (Herren 3 TN oder Damen 2 TN) durch Addition der Zeiten der beiden Sprint-Läufe.

Beim Klassik-OL ist anstelle der Einzelwertung auch die Meldung für den Team-Lauf möglich (2 Läufer unabhängig von Alter und Geschlecht laufen gemeinsam).

Unterkunft steht bei bei SportSBw Warendorf bis zu max. 70 Teilnehmern zur Verfügung, Stuben werden bei Bedarf doppelt belegt.

Verpflegung erfolgt gegen Bezahlung.
Flyer und Anmeldeformular siehe Downloadbereich

Anmeldeschluss ist der 11. Mai 2020.

Ansprechpartner und Anmeldung:

DSpL Ralf Klabuhn
Sportschule der Bundeswehr
Dr.-Rau-Allee 32
48231 Warendorf
Tel.: 02581 – 9411 – 4457
AllgFspWNBw: 90 – 3339 – 4457
ralfklabuhn@bundeswehr.org